14 weiße Tropfen

An meiner neuen Lieblingsstelle im jungen Wald verharre ich gern zwischen den Zweigen und warte, ob etwas meine Aufmerksamkeit auf sich zieht. Und das tat es!

Ein vierzehntropfiger Marienkäfer (Calvia quatuordecimguttata) war hierhin und dorthin unterwegs, wollte zwar für mich nicht in Ruhe sitzen bleiben, schaute aber interessiert zu mir hin und ließ sich trotz seines Bewegungsdranges gut fotografieren.

Es zieht mich zur Zeit immer häufiger in diesen kleinen Waldweg, mit seiner Ruhe und dem tollen Licht. Nachdem ich dort vor ein paar Wochen die schöne, zarte Birkenwanze entdeckte, ist das Leben jetzt so richtig eingezogen und bietet viele interessante Fotomotive für die kommenden Wochen.