in waage

Der einzelne Tropfen

Von den gestrigen, vormittäglichen Sonnenstunden einmal abgesehen ist es auf die eine oder andere Weise feucht und düster. Aber versteckt am Waldboden, an Stubben und Totholz, entstehen kleine Kunstwerke aus der Verbindung von Moos-Samen und Regentropfen, die einem ein Lächeln ins Gesicht und die Sonne ins Herz zaubern.

Wassertropfenschwebkunst

Mit diesem Naturkunstwerk wünsche ich euch schöne, besinnliche und ruhige Weihnachtstage. Ich habe den Fund dieser Tropfenansammlung mal wieder meiner Hündin zu verdanken. Vielleicht kriegt sie dann gleich was von der Gans ab …