Ausdrucksstark

Immer wieder verweilt mein Blick auf diesem Bild mit einem Naturfund aus dem letzten Herbst. Ausdrucksstark oder?

Es ist ein guter Start für eine geplante Serie zum Thema Strukturen im Wald, die mir den aktuell feuchtkalten und sehr windigen Winter versüßen soll.

Hafenholz – Die Schönheit des Einfachen

Einfache Holztore können so schön durch Natureinflüsse altern und für mich hat natürlich auch wieder das Vergängliche gerade das Schöne in sich.

 

Ich hätte am liebsten jeden Zentimeter fotografiert und dann eine Installation über mehrere Meter daraus gemacht. Aber wohin damit?

Und hier die Tore im Ganzen:

 

Pulled Rinde

Glück mit Motiv und Licht.Tierspuren an BaumrindeSo langsam werde ich ein Sonnenfreund. Bisher habe ich im Wald bei Schatten und der Vorstufe von leichtem Nieselwetter am liebsten fotografiert. Aber ich fange an, der Hervorhebung durch die Sonne etwas abzugewinnen.

Birkenrinde geparkt

In einem Hamburger Wald entdeckt. Überhaupt ein ganz wunderbares Kleinod, da dort eine natürliche Verwilderung eintritt. Es gibt viele, große umgefallene Bäume, die einfach liegen bleiben dürfen.

 

 

 

Spuren im Wald

Bei einer meiner Waldtouren habe ich zufällig diese Spuren am Totholz entdeckt. Ich konzentriere mich ja sonst mehr auf die Borke, aber diese Spuren von Tieren finde ich sehr spannend und in diesem Falle irgendwie auch künstlerisch wertvoll. An dem Thema werde ich dranbleiben. 2018_07_Wald_Holz_Baumrinde_1537