Schneegestöber

Schon wieder Schnee! Heute früh lag nicht nur wieder Schnee, es schneite auch und die Flocken wurden immer dicker. Zum Glück konnte ich in Ruhe frühstücken, dann den Hund gegen 10 wieder aufwecken, das erste Mal in diesem Winter den Hundewintermantel übergezogen und los ging es. Auf dem dritten Bild vom Lieblingsbaum kann man das Gestöber ein wenig erahnen oder natürlich anhand der Schneeflocken auf dem Hund.

12 Gedanken zu “Schneegestöber

    • Oh, hoffentlich brauchen wir so schnell keine Schneeschuhe. Sie hat es ja nicht so mit Sachen, die sie anziehen soll und die Pfoten sind eigentlich eh nicht zum Anfassen da 😀. Also wenn man sie fragt. Die Winterjacke trägt sie sehr gern mittlerweile, aber den Bademantel, den wir dieses Jahr neu kauften eher nicht so. Da kann man sich nur ganz schwer drin überhaupt vom Fleck bewegen 😂.

      Gefällt 1 Person

      • Einen Bademantel? Sowas gibt es? Dann ist sie vielleicht kitzlig an den Pfoten? Gibt es ja öfter oder einfach empfindlich? Na, immerhin mag sie die Winterjacke und ansonsten warten, daß der Schnee verschwindet. Morgen soll es ja wärmer werden 🙂

        Gefällt 1 Person

      • Und schon sind es 9° plus. Ich wusste auch nicht, dass es Bademäntel gibt, wobei man ja eigentlich davon ausgehen sollte, dass es nichts gibt, was es nicht gibt, gerade auf dem lukrativen Hundeartikelmarkt. Wir haben auch erst in diesem Jahr einen Bademantel gekauft, weil sie ja längeres Fell hat und sich gern noch rech feucht auch ans kalte Fenster legt. Und man spart sich das ganze Gerubbel mit Handtuch 🙂

        Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s