Tja

Auch wenn ich es gestern in den Nachrichten gehört habe: „Geschlossene Schneedecke über Schleswig-Holstein“, es war nicht wirklich zu mir durchgedrungen, das Erstaunen entsprechend groß heute früh beim ersten Blick aus dem Fenster. Da hielt es mich ungewöhnlicherweise nur bis nach den ersten zwei Kaffeebechern drinnen und dann ging es zum Lieblingsbaum und den 3 Grazien. Brrr, war das kalt an den Händen. Ich brauche nicht zu erwähnen, dass der Hund gemütlich auf dem Sofa liegen blieb. Zwei Kraniche haben sich häuslich niedergelassen, ich meine sie jetzt seit mindestens einer Woche auf dem Feld zu sehen.

17 Gedanken zu “Tja

    • Hm, die Waldarmut ist deutlich sichtbar und war mir gar nicht bekannt, bevor ich nach Schleswig-Holstein zog. Zum Glück habe ich direkt vor der Haustür zwei kleinere Wälder, welche ich auch nicht mehr missen möchten. Wie schön, dass dir sowohl der Lieblingsbaum als auch die drei Grazien gefallen, dann wirst du immer mal wieder mit mir Freude an ihnen haben können.

      Gefällt mir

  1. Huch!?! Also wenn Du die Bilder erst morgen gezeigt hättest, würde ich rufen „April April“. Nach dem T-Shirt-Wetter der vergangenen Woche ist Schnee für mich unvorstellbar geworden.
    Aber die drei Grazien im weißen Kleid sind trotz Verwunderung sehr hübsch anzusehen.
    Liebe Grüße
    Ines

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s