118 Meter Kreide

Es ist nicht ganz CDF, aber einen Eindruck konnten wir gewinnen. Auf den Fotos sieht man den Blick nach links und rechts vom Königsstuhl auf Rügen.

Zum Glück nimmt man die fotografischen Eindrücke mit nach Hause, denn gedrängt auf einer recht kleinen Plattform mit ach so vielen Menschen, die die notwendigen Abstände ebenso wenig einhalten mögen wie das vor Ort erbetene Masketragen, genießt es sich nicht so recht. Aber ich wollte da unbedingt hin und habe es trotz Pflichteintritt von 10 € pro Person zu einem für mich eigentlich „öffentlichen“ Ort auch nicht wirklich bereut. Man steht dort übrigens 118 m ü.NN. Natürlich gab es auch etwas ruhigere Plätze, dazu ein anderes Mal mehr.

5 Gedanken zu “118 Meter Kreide

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s