Geisterhaft

Winzige geisterhafte Erscheinung an Totholz.

Es handelt sich wohl um die vordere Panzerhälfte einer Assel nach der Häutung. Während der Häutungen, die eine Assel viele Male in ihrem Leben durchmacht, bricht der Panzer in der Mitte auf und es häutet sich zunächst ihr hinterer Teil. Im Anschluss wird durch Pumpbewegungen der vordere Teil abgeworfen. Zu finden sind diese Reste eher selten, da sie von der Assel aufgrund ihres Nährstoffgehalts aufgefressen wird. Das gilt aber mehr für Terrarien, in der freien Wildbahn gehört wohl sehr viel Glück und Zufall dazu. Bei mir waren es Glück und Myxomyceten ganz in der Nähe.

6 Gedanken zu “Geisterhaft

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s