Klein und Groß

Der Balkon ist gerade Vogelparadies. Die beiden Futterkästen werden sehr gut angenommen. Morgens geht es mit einer Schar Spatzen los, dann mischen sich ein paar Blaumeisen (Cyanistes caeruleus) dazu. Allerdings müssen sie schnell sein, da sie sich nicht gegen die Spatzen durchsetzen können. Ein einzelner, wiederkehrender Buchfink (Fringilla coelebs) hüpft und singt auf der Brüstung. Die Amseln kommen jetzt nur noch ganz selten und eher mal am Nachmittag vorbei. 

Unterwegs konnte ich zu meiner Überraschung wohl einen Kleiber (Sitta europaea) aufs Bild bekommen (Das sah ich aber erst am Rechner). Was für ein eleganter Vogel! Neben dem Dorfladen zwei Dörfer weiter gibt es ein Storchennest, in dem fast jedes Jahr genistet wird. Dort nisten zwei Störche, aber beim Einkaufen und mit Kamera dabei hatte ich nur das Glück einen zu sehen. Immer wieder ein schöner Anblick!

9 Gedanken zu “Klein und Groß

  1. Schööön die Bilder! Der Buchfink sieht sehr hübsch aus, der leuchtet richtig. Und alle haben so toll für dich posiert. Hier herrscht jetzt auch mehr Betrieb. Wo sie mit dem Nestbau beschäftigt sind, brauchen sie Futter und von meiner Wollspende haben sie sich auch schon bedient 🙂 LG und schöne Ostertage!

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s