Schachtelhalm Mikado

Neben den Pilzen gedeiht bei diesem feucht kaltem Wetter offenbar auch der Schachtelhalm am Kupfermühlenteich prächtig. Wenn ich mir die Jahreszeit so anschaue, müsste es sich eigentlich um den Winterschachtelhalm (Equisetum hyemale) handeln. Diese Halme ziehen meinen Blick magisch an und üben eine große Faszination auf mich aus. Sie leuchten sogar! Was braucht man mehr an diesen eher trüben Tagen.

5 Gedanken zu “Schachtelhalm Mikado

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s